Wie erfolgt die Fettabsaugung?

Wie erfolgt die Fettabsaugung?

Der Vorgang des Entfernens von Fett, das sich in bestimmten Körperteilen angesammelt hat, durch Vakuum oder Spritzenentnahme aus dem Körper wird als Fettabsaugung bezeichnet. Diese regionalen Fette befinden sich normalerweise im Bauch, in den Hüften, in den Oberschenkeln und im Gesicht. Mit der Fettabsaugung werden Fette, die nicht durch Sport und Ernährung geschmolzen werden können, aus dem Körper entfernt, eine regionale Ausdünnung durchgeführt und der Körper geformt.

Das klassische Fettabsaugungsverfahren ist ein chirurgischer Eingriff, der durch Einschnitte am Körper durchgeführt wird. Vor der Fettabsaugung werden die am Körper des Patienten zu formenden Fette vom Arzt bestimmt und markiert. Da es sich bei der Fettabsaugung um einen chirurgischen Eingriff handelt, wird der Patient anästhesiert. Nach der Anästhesie wird eine flüssige Lösung in den Bereich injiziert.

Dadurch werden Blutungen und Schmerzen in der Umgebung minimiert. Darüber hinaus härtet diese flüssige Lösung die Haut aus und erleichtert so das Schneiden der Haut. Dann wird ein kleiner Einschnitt in die Haut gemacht und eine mit der Vakuummaschine verbundene Kanüle wird in diesen Einschnitt eingeführt. Die Kanüle wird bewegt, um das Fett im Körper abzubauen und aufzunehmen. Somit wird auch überschüssiges Blut abgelassen. Nach der Operation kann der Chirurg entscheiden, den Einschnitt offen zu lassen, um ein übermäßiges Ödem zu verhindern und überschüssige Flüssigkeit abzulassen. Nachdem der Fettabsaugungsprozess vollständig abgeschlossen ist, wird der Einschnitt genäht und der behandelte Bereich fest mit einem Verband umwickelt.

Wenn der Patient während einer Fettabsaugung einer Vollnarkose unterzogen wird und gleichzeitig zu viel Fett aus dem Körper entfernt wird, muss der Patient möglicherweise über Nacht im Krankenhaus bleiben. Bei örtlicher Betäubung wird der Patient jedoch einige Stunden nach Beendigung der Operation entlassen.

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir