Botulinumtoxine

Botulinumtoxin ist eine der häufig verwendeten Methoden in der plastischen Chirurgie. Botulinumtoxin, eine wirksame Lösung zum Entfernen von Linien um die Augen, die Stirn, die Nasenränder, die Mitte der Augenbrauen, um die Lippen und den Halsbereich, wird durch Injektion von Botulinumtoxin in Problembereiche durchgeführt. Es wird auch häufig bei der Schweißbehandlung eingesetzt.

Für die Linien, die durch die häufig verwendeten Mimik-Muskeln und die mit zunehmendem Alter auftretenden Falten verursacht werden, können Verfahren wie Schälen und Füllen durchgeführt werden, die jedoch nicht so effektiv sind wie die Botulinumtoxin-Methode.

Anwendungsbereiche von Botilinum Toxin

  • Krähenfüße, Stirnfalten, Stirnrunzeln, Lippenfalten
  • Falten um die Augen
  • Halsbereich
  • Tiefe Kinngruben
  • Mundränder, die ein trauriges Gesicht machen
  • Kinnbereich
  • Niedrige Nasenspitze
  • Niedrige Stirn
  • Schwitzbereiche wie Hände und Füße